Herzlich willkommen auf swissmoto.org

News-Archiv

03.08.2014 - Jeremy Seewer im Sportpanorama

Das Schweizer Fernsehen begleitet das Team Seewer dieses Wochenende an die Motocross Weltmeisterschaft nach Lommel, Belgien.
Im SPORTPANORAMA (18.15 SRF II) wird diesen Sonntag ein Bericht von Jeremy gezeigt.
 


Team Switzerland - Motocross of Nations 2014

Ich bin erfreut Ihnen das Schweizer Team für das Motocross of Nations bekannt geben zu dürfen.

In der kleinsten Hubraumklasse wird der zukünftige Suzuki Werksfahrer Jeremy Seewer mit der Nummer 26 an den Start gehen. Jeremy konnte in der jüngsten Vergangenheit mit mehreren Top 10 Platzierungen in der WM etablieren.

Der junge Freiburger Valentin Guillod, welcher beim GP in Loket zum ersten Mal in seiner Karriere auf das ... > weiterlesen


02.-03.08.2014 - Supermoto Solothurn

Am kommenden Wochenende starten die Supermoto Schweizermeisterschaften in die nächste Runde.
Austragungsort für dieses Spektakel ist zum ersten Mal Solothurn - Luterbach.

Alle Infos zu dieser Veranstaltung finden Sie unter http://www.supermoto-solothurn.ch.

Wichtige Mitteilung des Veranstalters:
Tageslizenzen können bis am Dienstag 29.Juli ... > weiterlesen

» Sonderreglement-Solothurn-2014.pdf


Schweizer auf internationalem Parkett

Am vergangenen Wochenende waren einige Schweizer Motorradsportler auf internationalem Parkett im Einsatz. Hier ein paar top Resultate:

Motocross MX2 WM:
Der Freiburger Valentin Guillod zeigte sich in hervorragender Form und beendete beide Läufe in Loket auf dem 3. Platz! Im Tagesklassement belegte er mit dieser Topleistung sogar Platz 2! Beim ersten Rennen holte er sich sogar den FOX Holeshot. Hier ein kleines Video davon:

Jeremy Seewer aus Büläch war ebenfalls sehr gut unterwegs und schaffte es auf die Plätze 6 und 11. Im Tagesklassement bedeutete dies Platz 8.

Der dritte Schweizer Pilot war Christopher Valente. Er belegte mit den Rängen 23 und 25 den 25. Schlussrang im Tagesklassement.

Bei der WM Wertung liegt Guillod nun auf Rang 7, direkt hinter dem vom "Verletzungspech" verfolgten Arnaud Tonus.
Jeremy Seewer ist im WM Klassement auf Platz 10.

Trial: FIM 125cc Cup:
Der 20-jährige Noé Pretalli zeigte wieder ein tolle Leistung bei dem FIM 125cc Cup in Frankreich und schaffte es mit dem 3. Platz noch aufs Podest. Auch in der Gesamtwertung ist der Schweizer auf dem Podest mit Platz 3.
Das Finale findet am 06.-07. September 2014 in Spanien statt.

Endurance WM:
Dominique Aegerter gab sein Debut in der Langstrecken WM beim 8 Stunden Rennen in Suzuka. Der 23-jährige Rohrbacher legte eine Glanzleistung hin und landete mit seinen beiden japanischen Kollegen auf dem Podest (Platz 3).

Das Schweizer Bolliger Team mit den beiden Schweizern Roman Stamm und Daniel Sutter sowie dem Österreicher Horst Saiger konnte das Rennen auf dem 13. Rang (von insgesamt 70 Teams) beenden. Mit dieser Leistung verteidigte das Schweizer Traditions-Team den dritten Gesamtplatz in der WM.

Herzliche Gratulation für diese Leistungen!
 


09.-10.08.2014 – Motocross Frauenkappelen

Zum 6. Mal organisieren die “Motorsportfreunde Frauenkappelen“ ein nationales Motocross. In Frauenkappelen sind alle Meisterschaftskategorien am Start ausser die beiden Inter Klassen sowie der Women-Cup.
Weitere Infos sind im Sonderreglement oder unter http://www.motocross-frauenkappelen.ch zu finden.
 


» Sonderreglement-Frauenkappelen-2014.pdf

16.-17.08.2014 – Motocross Linden

Am 16.-17. August 2014 organisiert der MRT Linden das traditionelle Motocross in Linden. Auch hier werden wieder alle nationalen Motocross Klassen am Start stehen ausser der Women Cup.
Weitere Infos sowie den Zeitplan finden Sie im Sonderreglement.
 


» Sonderreglement-Linden-2014.pdf

17.08.2014 – Trial Roches

Am Sonntag, 17. August 2014 steht das Trial in Roches auf dem Programm.
Nach einer fast 2-monatigen Sommerpause geht es für die Trial Piloten also in die nächste Schweizermeisterschaftsrunde.

Weitere Infos finden Sie auch im folgenden Sonderreglement.
 


» Sonderreglement-Trial-Roches-2014.pdf

15.-17.08.2014 – FHRM – FMS Vintage Lignières

Die FHRM – FMS Vintage Schweizermeisterschaften gehen am 15.-17. August 2014 in die 3. letzte Runde.
Austragungsort ist das TCS Gelände in Lignières.
Weitere Infos finden Sie unter http://www.fhrm.ch/ oder unter http://www.lignieres-historique.ch


23.-24.08.2014 – Seitenwagen WM Roggenburg

Am 23. und 24. August 2014 wird die “Stelli“ in Roggenburg wieder zum Mekka für alle Seitenwagen Fans aus der ganzen Welt. Die besten MX Seitenwagen Teams stehen dann zusammen am Startbalken für die Runden 15 und 16 der offiziellen FIM Weltmeisterschaft.

Nebst den Seitenwagen stehen auch die Schweizer Solo Elite Piloten der beiden Inter Klassen am Start sowie auch die Fahrer des Yamaha Cups.
Somit kommt jeder auf seine ... > weiterlesen

» Sonderreglement-Roggenburg-2014-FMS-und-FIM.pdf
» Entry-List-MX-Roggenburg-2014.pdf


Supermoto Sundgau ist abgesagt!

Das Supermoto Sundgau (geplant 16.-17.08.2014) muss leider wegen administrativen Problemen abgesagt werden.

Besten Dank für das Verständnis.


30.08.2014 - Tourismus Mini Rally Dielsdorf

Am Samstag, 30. August 2014, organisiert Peter Frei und einige Helfer der Tourismuskommission eine Mini Rally im Raum Zürich / Thurgau. Total sind rund 125 Km zu absolvieren.
Alle Infos zu der Mini Rally finden Sie im folgenden Dokument:

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spass.


» Mini-Rally-Dielsdorf-2014-d.pdf

 

Dachverbände

Partner

Hostettler AG
www.motoscout24.ch
www.swissoffroaders.ch
www.motorradhandel.ch
www.xeramic.ch
Swiss Racing Sports
www.tagheuer.com
www.motosport.ch
www.insidemotocross.ch

Unter der Rubrik Sport -> Motocross -> Trainingsstrecken finden Sie ab sofort eine Übersicht mit Trainingsstrecken in der Schweiz und den umliegenden Ländern